Weg vom Perfektionismus … hin zu mehr Entspannung

19.01.2016

Müssen wir wirklich perfekt sein, und was treibt uns eigentlich täglich an?

In diesem Workshop erfahren Sie, was Sie am meisten im Alltag stresst, welche „Programme aus der Kindheit“ noch in Ihnen laufen und welchen Einfluss Ihre persönliche Einstellung darauf hat.

Sie schauen aus einem anderen Blickwinkel auf die typischen Stressfallen in Ihrem Alltag und bekommen so Zugang zu einem entspannteren Umgang mit sich selbst und Ihrem persönlichen Umfeld.

Referentin

Lucia Völlinger
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Netzwerk Weierer Scheune